LandFrauen Lüchow - Dannenberg


Rezept für August 2019


Leckers aus der LandFrauen - Küche



Bratkartoffeln mit Zuckermaiskörnern


Zutaten für 4 Personen

 

ca. 1 kg rohe Kartoffeln

(vorwiegend festkochend)

4 große frische Zuckermaiskolben

ca. 200 g Rippenspeck

etwas Öl zum anbraten


Zubereitung

 

 

Die Maiskörner mit einem scharfen Messer ringsherum von oben nach unten abschneiden , mit dem Maiskeimling. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden . Im Öl bei geschlossenem Deckel 5 Minuten garen , dann den gewürfelten Rippenspeck dazu geben . Weitere 10 Minuten bei geschlossenem Deckel garen.

 

 

Wenn die Kartoffeln weich sind , die frischen Maiskörner unterheben.

 

 

Nach kurzer Zeit bekommen die Maiskörner eine intensive gelbe Farbe . Nun ein wenig Salz dazu (an den Speck denken) und es kann gegessen werden.

 

 

Hinweis:     Die Zuckermaiskolben sollen ganz frisch, ggf. vom Erzeuger, nicht älter als 2 Tage sein.

 

 

Kreisverband Braunschweig