Mit der Abschlussfahrt im Wonnemonat Mai in den Orchideengarten Karge in Dahlenburg gehen die Bergener LandFrauen in die Sommerpause.

 

Orchideen und andere Pflanzen sind seit über 120 Jahren die Leidenschaft der Familie Karge. Von der Schönheit und großen Vielfalt der Pflanzen konnten sich 34 LandFrauen des LandFrauenvereines Bergen überzeugen bei einer fachkundigen Führung durch die 6.500 qm großen Gewächshäuser.

 

Im Orchideen-Cafe genossen alle Damen die leckeren selbstgebackenen Torten und den Bienenstich.  

 

 Sehr empfehlenswert für eine halbtätige LandFrauenreise in den Landkreis Lüneburg.

 

 

 

Am 19. Mai. 2019 von 11-17.00 Uhr konnten Interessierte unsere Landwirtschaft auf mehreren Betrieben mit dem Fahrrad erleben auf der "Tour de Flur".

 

Am Infostand der Bergener LandFrauen auf dem Hof Schulz in Belau versammtelten sich über den ganzen Tag  viele gut gelaunte Menschen , die neben dem Verzehr von Kaffee, Kuchen und Schmalzbroten, Gespräche mit den LandFrauen führten zum Thema "Landwirtschaft für kleine Hände" und sich für die Fotogalerie am Rundballen zu diesem Thema  interessierten.

 

Die gesamte Ausschilderung der Strecke über 20 km erfolgte durch Monika und Bernd Kijak sowie Margarete Pinnisch.

 

Aus Spenden an diesem Tag konnte ein kleiner Geldbetrag für den Verein erwirtschaftet werden. Wir kommen zu dem Ergebnis: "Ohne Buern ward dat nix und ohne LandFrauen aus 8 Ortsvereinen des Landkreises Lüchow-Dannenberg auch nicht"! 

 

 

 


 

 

Geehrte Mitglieder des Vereins 2018


 

 

 

unsere Ortsvertrauensfrauen 2018